uio
Praktikerforum
uio
18. Praktikerforum (Okt. 2016)
17. Praktikerforum (April 2016)
16. Praktikerforum (Okt. 2014)
15. Praktikerforum (April 2014)
14. Praktikerforum (Nov. 2013)
13. Praktikerforum (März 2013)
12. Praktikerforum (Nov. 2012)
11. Praktikerforum (Okt. 2011)
10. Praktikerforum (April 2011)
9. Praktikerforum (Okt. 2010)
8. Praktikerforum (März 2010)
7. Praktikerforum (Nov. 2009)
6. Praktikerforum (März 2009)
5. Praktikerforum (Okt. 2008)
4. Praktikerforum (März 2008)
3. Praktikerforum (Sept. 2007) uio
Infodienst Schuldnerberatung
uio
11. Praktikerforum (11.10.2011)
Gesetzliche Betreuung und Schulden/ Neuregelung des Kontopfändungsschutzes ab 1.1.2012



Michael Herzog von der Betreuungsbehörde der Landeshauptstadt Stuttgart berichtete über die Grundlagen des Betreuungsrechts und den Umgang mit Schulden in diesem Bereich.

Im zweiten Teil informierte Frank Porrmann über die ab 1.1.2012 geltenden, grundlegend neuen Regelungen beim Kontopfändungsschutz. Dabei gilt es sich vor allem von der 14-tägigen Schutzfrist für Sozialleistungen zu verabschieden. Kurz und knapp: Ab 2012 gibt es Kontopfändungsschutz nur noch mit einem Pfändungsschutzkonto. Weitere beachtenswerte Details im pdf-Dokument.


Materialien zum Download: 


Download Betreuungsrecht [PDF Datei, 1 MB]
Download Kontopfändungsschutz ab 2012 [PDF Datei, 67 kB]
Bewährungshilfe Stuttgart e.V. Caritas Stuttgart eva Stuttgart